This website uses cookies to improve your user experience.

Click "I agree" or any link to accept these cookies. To learn more about how we use cookies, you can read about them here.

menu
DE
Back to menu

Choose your language

Neuigkeiten
- SHIMANO EP8

Laden

Ein interner Akku lässt sich auf zwei Arten aufladen: Der Akku kann direkt am Bike geladen oder aber ausgebaut und abseits des Bikes geladen werden. Sie können also Ihr Bike überall schnell anschließen und aufladen, oder aber den Akku zum Aufladen einfach mitnehmen, während das Bike an einem geeigneten Ort untergestellt ist.

Der schlanke, integrierte Unterrohrakku mit 504 Wh wird mit dem EC-E8004 in nur 2,5 Stunden zu 80 % aufgeladen und hält selbst nach unglaublichen 1.000 Ladevorgängen über 60 % seiner Ladung. Keine Grund zur Sorge also: Sie können Ihren Akku jederzeit am oder abseits des Bikes einfach anschließen und nachladen. 

Aufladen eines internen Akkus am Bike

Wenn Sie einen internen Akku haben und diesen am Bike aufladen möchten, heben Sie einfach die Abdeckung am Ladeanschluss an und stecken Sie den Ladestecker ein. Verbinden Sie dann den Netzstecker mit einer Steckdose. Ein Licht am Ladegerät zeigt an, dass der Akku aufgeladen wird.

Unfortunately we cannot provide you this service with your current cookie preferences. If you would like to change your cookies preferences, please click “Privacy Policy and Cookies” in the footer.

Aufladen eines vom Bike entfernten internen Akkus

Sie können einen internen Akku auch abseits des Bikes laden. Nach Abnahme der Akkuabdeckung (je nach Bike unterschiedlich) lässt sich der Akku auf zwei Arten entriegeln.

Zum einen mit dem Schlüssel: Zum Entriegeln des Akkus den Schlüssel drehen, bis Widerstand spürbar ist. Zum anderen mit einem 4-mm-Inbusschlüssel: Diesen eine Vierteldrehung drehen, um den Akku zu entriegeln. In beiden Fällen darauf achten, dass die Drehung im Uhrzeigersinn erfolgt. Nach dem Entriegeln muss der Clip oben am Akku gedrückt werden, damit der Akku ganz herausgenommen werden kann.

Bringen Sie den Adapter (SM-BTE80) am Ladestecker an und stecken Sie ihn in den Ladeanschluss des Akkus. Schließen Sie dann den Netzstecker an der Steckdose an. Ein Licht am Ladegerät zeigt an, dass der Akku geladen wird.

Unfortunately we cannot provide you this service with your current cookie preferences. If you would like to change your cookies preferences, please click “Privacy Policy and Cookies” in the footer.

Einstecken und Aufladen war nie einfacher. Mit den beiden praktischen und flexiblen Auflademöglichkeiten bleiben Sie mobil.