This website uses cookies to improve your user experience.

Click "I agree" or any link to accept these cookies. To learn more about how we use cookies, you can read about them here.

menu
DE
Back to menu

Choose your language

Willkommen bei der Revolution des Radsports

E-Bike Systeme werden das Radfahren auch weiterhin verändern.

Bereits unsere bisherigen Antriebseinheiten wurden von Radfahrern auf der ganzen Welt gelobt und trugen zum unglaublichen Erfolg der E-MTB Revolution bei.

Auf dieser Erfahrung aufbauend, haben wir unsere Design-Philosophie überdacht und die Messlatte höher gelegt.

Dank dieser kontinuierlichen Weiterentwicklung können wir nun unser neuestes System vorstellen: EP8!

 

 

 

Mehr Power + perfekte Dosierbarkeit = keine Ausreden

Mit dem auf 85 Nm erhöhten maximalen Drehmoment lassen sich jetzt die steilsten Anstiege bezwingen und die härtesten Trails meistern. Im Anstieg bleibt der Blick fest auf den Gipfel gerichtet. Abfahrten verlieren ihren Schrecken. Einfach die Fahrt genießen. Wir wissen, dass reine Leistung ohne die Kontrolle darüber keinen Sinn ergibt. EP8 liefert nahtlose und direkte Power und erlaubt dem Fahrer dabei eine optimale Kontrolle und ein natürliches Fahrgefühl.

 

 

Personalisieren Sie Ihre Fahrt.

E-TUBE PROJECT App

Keine Fahrt gleicht der anderen. Jeder Fahrer ist einzigartig. Auch der Lieblingstrail verändert sich mit dem Wechsel der Jahreszeiten. Von trocken und staubig zu schlammig und dreckig. Manchmal will man einfach nur schnell über die Piste heizen. An anderen Tagen steht einem der Sinn nach entspanntem Cruisen.

Mit unserer E-TUBE PROJECT App lassen sich die Einstellungen des Systems an die Gegebenheiten der Tour anpassen, noch ehe der Fahrer überhaupt den Helm aufsetzt.

Die Unterstützungsmodi bieten zehn unterschiedliche Stufen mit verschiedenen Leistungsparametern, fünf Einstellungsmöglichkeiten für die Start-Unterstützung oder die Möglichkeit zur Festlegung des maximalen Drehmoments in optimaler Abstimmung mit dem eigenen Fahrstil und drei verschiedenen Modi (Eco, Trail und/oder Boost). Die Einstellungen lassen sich in zwei verschiedenen Profilen speichern. Wird das Bike unter der Woche für den Weg zur Arbeit und am Wochenende zum Trailriding verwendet, kann problemlos zwischen diesen Profilen umgeschaltet werden.

 

Mehr erfaren

 

E-TUBE PROJECT App hier herunterladen:

 

 

0

EP8 Produktinformationen

Entdecken Sie das SHIMANO EP8 E-Bike-System

  • Die richtige Leistung zur richtigen Zeit.

  • Bullige Kraft, perfekt dosierbar.

  • An den individuellen Fahrstil angepasste Leistung.

  • Mehr Power für Sie.

Antriebseinheit

Antriebseinheit

DU-EP800

Mit dem auf 85 Nm erhöhten maximalen Drehmoment lassen sich auch die steilsten Anstiege bezwingen und die härtesten Trails meistern. EP8 liefert nahtlose und direkte Power und erlaubt dem Fahrer dabei eine optimale Kontrolle und ein natürliches Fahrgefühl.

  • Bessere Handhabung durch geringeres Gewicht (2,6 kg)

  • Geringere Geräuschentwicklung für entspanntes Fahren auf Trails

  • Bessere Ästhetik durch Integration und elegantes Design

  • Mehr Bodenfreiheit für technische Trails

  • Verfeinerter Trail-Modus

  • Direktes Fahrgefühl, vor allem bei Geschwindigkeiten über 25 km/h

  • Umfassend konfigurierbarer Antrieb

  • Haltbar und wetterbeständig für Fahrten unter allen Witterungsbedingungen

  • Verbessertes Wärmemanagement

  • Unterstützung beim Schieben des Bikes und beim Gehen. Steigt der Fahrer ab, kann er das Bike ohne zu schalten und in jedem Gang mit 4 km/h schieben.

steps-parts-image

Mehr über die technischen Spezifikationen finden Sie hier:

  • Maximales Drehmoment 85 Nm

  • Max. Unterstützungsfaktor: 400 %

  • Gesamtgewicht 2,6 kg

  • 10 % geringeres Volumen gegenüber dem Vorgängermodell (E8000)

  • 36 % weniger Tretwiderstand – 4 Unterstützungsmodi (Walk/Eco/Trail/Boost)

  • Die Performance der mechanischen Schiebehilfe wurde auf das Level der intelligenten Schiebehilfe (Di2) angehoben

Akkus

Akkus

Unterrohrakku BT-E8016 oder interner Akku BT8035-L / BT-E8036

Mit unseren Akkus können Sie länger auf den Trails unterwegs sein und mehr Kilometer zurücklegen. Wir haben unser

Akkuangebot um interne und externe Akkus mit einer Kapazität von 630 Wh erweitert, um das Fahrvergnügen zu verlängern.

Somit bleibt die Konzentration auf die nächste Kurve gerichtet, nicht auf die Akkuanzeige.

  • Lange Lebensdauer

  • Die Schnellladefunktion bringt Sie schneller wieder zurück auf den Trail.

  • Ermöglicht große Distanzen

Unterrohrakku BT-E8016

  • Kompakt, niedriger Schwerpunkt für optimales Fahrverhalten 

  • Einfach zu entnehmen 

Interner Akku BT8035-L 

  • Vollständig in den Rahmen integriert

  • Ermöglicht große Distanzen

Interner Akku BT-E8036 

  • Gleiches Erscheinungsbild wie BTE8036 (630 Wh), aber mehr Flexibilität bei den Akkuoptionen.

  • Vollständig in den Rahmen integriert

steps-parts-image

Mehr über die technischen Spezifikationen finden Sie hier:

Interner Akku BT-E8036

  • Kapazität: 17,5 Ah, 630 Wh

  • Schnellladung

50 % Ladung in 2,5 Stunden*

Vollständig geladen in 6 Stunden*

  • Gewicht: 3,7 kg

*Beim Laden mit EC-E8004

 

Interner Akku BT-E8035-L

  • Gleiches Erscheinungsbild wie BT-E8036 (630 Wh), aber mehr Flexibilität bei den Akkuoptionen.

  • Kapazität: 14 Ah / 504 Wh

  • Schnellladung

80 % Ladung in 2,5 Stunden*

Vollständig geladen in 4 Stunden*

  • Gewicht: 3,15 kg

*Beim Laden mit EC-E8004

 

Unterrohrakku BT-E8016

  • Kapazität: 14 Ah / 504 Wh

  • Schnellladung

  • 80 % Ladung in 2,5 Stunden*

  • Vollständig geladen in 4 Stunden*

  • Gewicht: 3,5 kg

  • *Beim Laden mit EC-E8004

Unterstützungsschalter

Unterstützungsschalter

SW-EM800L

Die großen Kontaktflächen ermöglichen eine intuitive Bedienung auch auf ruppigen Trails – mit oder ohne Handschuhe. Die neuen, konkav geformten Schalter erleichtern das Umschalten zwischen Eco-, Boost- und dem vollkommen überarbeiteten Trail-Modus.

  • Aufgeräumtes Cockpit durch kompaktes Design

  • Entspannte Finger durch ergonomisches Design

  • Mit einer Taste aktivierbare Schiebehilfe

  • Intuitive Benutzerführung für einfache Bedienung auf dem Trail

  • Klarer Druckpunkt und haptisches Feedback

steps-parts-image

Mehr über die technischen Spezifikationen finden Sie hier:

  • Aktivieren Sie die Schiebehilfe, indem Sie die untere Taste der Schaltereinheit gedrückt halten: auf dem Display erscheint „GEHE“. Durch erneutes Drücken wird der Modus aktiviert.

  • Konkave Tastenform mit größeren Kontaktflächen

  • Kompatibel mit dem abnehmbaren neuen Stromkabel EW-SD300

Display

Display

SC-EM800

Schnelle Übersicht auf dem Trail durch Anzeige aller Fahrteinstellungen und farblich gekennzeichneten Unterstützungsmodus auf dem 1,6 (Zoll) LCD-Display

  • Integriert und sicher sowie unauffällig am Lenker platziert

  • Hochwertige, elegante Ästhetik

  • Sicher am Lenker positioniert

  • Auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut ablesbar

steps-parts-image

Mehr über die technischen Spezifikationen finden Sie hier:

  • LCD-Größe (Zoll): 1.6

  • Auswahl von 2 Fahrprofilen

  • Bluetooth-Verbindung zu E-TUBE Apps

  • privater drahtloser ANT-Datenaustausch mit Displays von Drittanbietern

  • Diebstahlsichere Montage

E-TUBE PROJECT App

E-TUBE PROJECT App

Mit unserer E-TUBE PROJECT App lassen sich die Einstellungen des Systems an die Gegebenheiten der Tour anpassen, noch ehe der Fahrer überhaupt den Helm aufsetzt.

  • Drahtlose Verbindung zu Smartphone und Tablet

  • Passen Sie Ihre Fahrt individuell an.

  • Bringen Sie die Firmware Ihres e-MTB ganz einfach auf den neuesten Stand.

  • Einfache Überprüfung von Fehlercodes, Ursachen und Lösungen innerhalb der Anwendung

  • Benutzerfreundliche Schnittstelle und intuitive In-App-Navigation

  • Zwei werkseitig eingestellte Profile, die von den Fahrern nach Wunsch angepasst werden können:

1. Unterschiedliches Terrain, von Forstwegen bis zu technischen Singletrails.

2. Extremeinsatz, maximale Unterstützung ohne Verlust der Kontrolle

  • Einfaches Umschalten der Profile über das Display, z. B. Pendeln und Off-Road

  • Mit iOS und Android kompatibel

steps-parts-image

Mehr über die technischen Spezifikationen finden Sie hier:

Anpassbare Systemeinstellungen:

  • Zehn einstellbare Unterstützungs-Levels

  • Maximale Drehmomenteinstellung (20 Nm bis 85 Nm)

  • Fünf einstellbare Levels bei der Anfahr-Charakteristik

Laden Sie die App aus dem App Store / GooglePlay Store herunter.

 

 

 

 

 

EP8-Features
  • Mehr Power + Perfekte Dosierbarkeit = Keine Ausreden

    Mit dem auf 85 Nm erhöhten maximalen Drehmoment lassen sich jetzt die steilsten Anstiege bezwingen und die härtesten Trails meistern. Im Anstieg bleibt der Blick fest auf den Gipfel gerichtet. Abfahrten verlieren ihren Schrecken. Einfach die Fahrt genießen. Wir wissen, dass reine Leistung ohne die Kontrolle darüber keinen Sinn ergibt. EP8 liefert nahtlose und direkte Power und erlaubt dem Fahrer dabei eine optimale Kontrolle und ein natürliches Fahrgefühl.

  • Einfacheres Pedalieren

    Wir sind der Ansicht, dass jeder Fahrer vom Sattel aus die volle Kontrolle haben sollte. Dieser Glaubenssatz bedeutet in Kombination mit unserem fahrerorientierten Designansatz, dass wir die Messlatte erneut höher gelegt und den internen Widerstand um weitere 36 % verringert haben. Der verbesserte Kupplungsmechanismus ermöglicht ein unmittelbareres Fahrerlebnis und eine weichere Abschaltung, wenn der Fahrer bei einer Geschwindigkeit von über 25 km/h in die Pedale tritt. EP8 bietet weiches Pedalieren ohne Überraschungen.

     

  • Leichter

    Für eine optimale Performance abseits der Straße sollten die Räder leicht, agil und wendig sein. Mit einem Gewicht von 2,6 kg ist die EP8 Antriebseinheit 300 Gramm leichter als frühere Modelle. Damit ist sie eine der leichtesten am Markt erhältlichen Antriebseinheiten und bietet für ihr Gewicht die beste Leistung dieser Klasse.

  • Kompakt & leistungsstark

    Lassen Sie sich nicht von der Größe oder dem Aussehen täuschen. Diese schlanke, schmale und flache Antriebseinheit bietet genug Power, um den Fahrer beim nächsten Anstieg problemlos auf den Gipfel zu bringen. Durch die kompakte und integrierte Bauweise sorgt sie auch für ausreichend Bodenfreiheit, wenn es in die technischeren Passagen eines Trails geht.

     

  • Leiser

    Trotz ihrer Power agiert das EP8 System nahezu geräuschlos. So kann der Fahrer die Ruhe in der Natur genießen, ohne groß abgelenkt zu werden.

     

  • Pflege des Bikes nach der Fahrt

    Gelegentlich brauchen die Komponenten am Bike ein bisschen Aufmerksamkeit. Mehr Kilometer und mehr EP8-Fahrspaß bedeuten naturgemäß, dass Verschleißteile entsprechend beansprucht werden und getauscht werden müssen. Zum Glück spielt es keine Rolle, ob jemand hauptsächlich auf den Trails vor der eigenen Haustür unterwegs ist oder sich in die weniger bekannten Ecken Europas aufmacht – es findet sich immer ein SHIMANO SERVICE CENTER oder ein Partner in der Nähe, der sich um das Bike kümmern kann.

     

  • Optimierte Wärmeabgabe

    Dank der wärmeleitenden Magnesiummaterialien und dem vollständig überarbeiteten Motorgehäuse beeinträchtigen steigende Temperaturen bei Anstiegen nicht die Leistung. Damit steht dem Fahrer das maximale Drehmoment der EP8-Antriebseinheit über einen längeren Zeitraum zur Verfügung. Der Wärmeaustausch wird zudem durch die größere Oberfläche unterstützt.

     

  • Höhere Akkukapazität

    Mit Stolz können wir behaupten, dass Radfahrer mit unseren Akkus länger auf den Trails unterwegs sein und mehr Kilometer zurücklegen können. Um die Kapazität noch weiter zu erhöhen und das Fahrvergnügen zu verlängern, haben wir unsere Akkureihe um interne und externe Akkus mit einer Kapazität von 630 Wh erweitert. Nach 1.000 kompletten Ladezyklen besitzen die Akkus, die das EP8-System antreiben, immer noch 60 % ihrer Maximalkapazität und ermöglichen dem Fahrer somit jede Menge Zeit auf dem Trail. Abhängig von der Häufigkeit und Intensität der Ausfahrten, hält der Akku damit unter Umständen sogar länger als das Bike. So lässt sich einen ganzen Tag lang Runde um Runde auf dem Lieblings-Singletrail absolvieren und die Konzentration bleibt dennoch auf die nächste Kurve gerichtet, nicht auf die Akkuanzeige.

     

Trail-Modus

Progressive, kontrollierbare Leistung nach Bedarf

Der überarbeitete Trail-Modus nutzt die gesamten 85 Nm des EP8 Antriebs, um den Fahrer in schwierigen Passagen komfortabel, sicher und zuverlässig zu unterstützen. Unser extrem vielseitiger Unterstützungsmodus ist von Haus aus optimal abgestimmt und bedarf keiner weiteren Anpassung. Damit lassen sich fast alle Trails bewältigen. Je härter ein Fahrer in die Pedale tritt, umso mehr Power stellt ihm die Motorunterstützung zur Verfügung.

Dies bedeutet, dass der Fahrer genau zum richtigen Zeitpunkt durch die Antriebseinheit unterstützt wird und sich darauf verlassen kann, immer über die optimale Traktion und Kontrolle zu verfügen. Ob loser Sand oder steile Anstiege in den Bergen, die Antriebseinheit passt sich immer schnell und selbstständig an, damit sich der Fahrer komplett auf das Gelände konzentrieren kann.

 

Nexus Inter 5-E

Geeignet für Stadtfahrten und Trekking

In Kombination mit unserer speziellen Getriebenabe für E-Bikes eignet sich die Antriebseinheit EP8 für City und Trekking. Anspruchsvolle Freizeitfahrer profitieren von dem vollständigen Drehmoment mit 85 Nm, geringerem Leistungsverlust und einer effizienteren Schaltung unter Last. Fünf schnell verfügbare Gänge ermöglichen komfortableres Fahren und eine bequeme Trittfrequenz .

Entdecken Sie alle Vorteile des neuen SHIMANO EP8 E-Bike Systems

Werden Sie Teil der Revolution!

E-Magazin hier lesen