Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern.

Klicken Sie auf „Einverstanden“ oder einen beliebigen Link, um diese Cookies zu akzeptieren. Mehr darüber, wie wir diese Cookies nutzen, erfahren Sie hier.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Durchsuchen Sie unsere FAQ oder suchen Sie nach den unten stehenden Kategorien

6 out of 23 results found with ""
SHIMANO STEPS
  • Was ist SHIMANO STEPS

    Was ist SHIMANO STEPS?
    SHIMANO STEPS ist das E-Bike-System von SHIMANO. STEPS steht für SHIMANO Total Electric Power System. SHIMANO nutzt sein umfassendes Know-how und seinen Erfolg im Bereich der Fahrradkomponenten für die Entwicklung seiner Premium-E-Bike-Systeme. 

    Stellt SHIMANO STEPS E-Bikes her?
    SHIMANO stellt keine E-Bikes her. Wir produzieren nur E-Bike-Systeme und komplette Antriebe, die nahtlos zusammen mit unseren Systemen funktionieren. Hier erfahren Sie, welche Marken in Ihrem Land SHIMANO STEPS nutzen.

    Kann ich ein SHIMANO STEPS System kaufen?  
    SHIMANO STEPS wird nur als vorinstalliertes System in Fahrrädern verkauft, die ausdrücklich für die Nutzung der SHIMANO STEPS Technologie konstruiert sind. SHIMANO STEPS kann nicht separat zum Selbsteinbau erworben werden. Wenn Sie ein SHIMANO STEPS E-Bike besitzen und Ersatzteile benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren SHIMANO STEPS Händler. Ihr Händler kümmert sich auch gerne um den Ersatzteileinbau durch einen qualifizierten Mechaniker. 

    Wie schnell fährt ein mit SHIMANO STEPS ausgerüstetes E-Bike?
    Alle E-Bikes in der EU bieten Tretunterstützung bis zu der durch EU-Recht vorgegebenen Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h. Solange die Tretunterstützung an diese Begrenzung gebunden ist, gilt das E-Bike als normales Fahrrad.

  • Montage

    Kann ich SHIMANO STEPS in jedes Fahrrad einbauen? 
    Nein. SHIMANO STEPS funktioniert nur mit Rahmen, die vom Rahmenhersteller speziell für dieses System konstruiert wurden. Eine Übersicht über die Marken, die mit SHIMANO STEPS zusammenarbeiten, finden Sie hier.

    Kann ich das E-Bike-System an meinem Bike durch SHIMANO STEPS ersetzen?
    Wenn Ihr aktuelles E-Bike nicht mit SHIMANO STEPS ausgestattet ist, ist dies nicht möglich.

  • Marken

    Wie finde ich Fahrräder mit SHIMANO STEPS Ausstattung? 
    SHIMANO STEPS wird nur als montiertes System in Fahrrädern verkauft. Welche Marken in Ihrem Land Fahrräder mit SHIMANO STEPS Ausstattung anbieten, können Sie dieser Liste entnehmen.

    Wo kann ich Fahrräder mit SHIMANO STEPS Ausstattung kaufen?
    Ein Fahrrad mit SHIMANO STEPS Ausstattung erhalten Sie bei Ihrem SHIMANO STEPS Händler. Eine Händlerübersicht finden Sie hier.

  • Testfahrten

    Wo kann ich Fahrräder mit SHIMANO STEPS testen? 
    Wenn Sie ein Fahrrad mit SHIMANO STEPS Ausstattung ausprobieren möchten, wenden Sie sich an Ihren SHIMANO STEPS Händler vor Ort oder besuchen Sie eines der SHIMANO STEPS Test-Events in ganz Europa.

  • Straßenverkehrsregeln

    Wo darf ich mit meinem Fahrrad mit SHIMANO STEPS fahren?
    Sie können Fahrräder mit SHIMANO STEPS überall dort fahren, wo auch herkömmliche Fahrräder fahren dürfen.  

    Brauche ich für mein E-Bike einen Führerschein oder eine Zulassung?
    Für SHIMANO STEPS E-Bikes ist weder ein Führerschein noch eine Zulassung erforderlich.

  • Garantie

    Welche Garantie besteht für SHIMANO STEPS?
    Für SHIMANO STEPS besteht eine Garantiezeit von zwei Jahren.  

Akku
  • Akku – Allgemeines

    Kann ich von einem 418 Wh Akku auf einen 504 Wh Akku aufrüsten?
    Ja, das geht.

    Kann ich den Akku verriegeln?
    Ja. Es wird ein Schließmechanismus mitgeliefert, mit dem Sie den Akku am Fahrrad ver- und entriegeln können.

  • Akkureichweite

    Welche Akku-Reichweite haben Fahrräder mit SHIMANO STEPS?
    Wenn Sie ein City-E-Bike mit SHIMANO STEPS fahren, können Sie mit einer vollen Aufladung  (504 Wh) bis zu 150 km weit fahren. Mit dem SHIMANO STEPS E8000 beträgt die maximale Reichweite 100 km. Bitte beachten Sie aber, dass Faktoren wie die Geländebeschaffenheit (hügelig/bergig) und das Wetter (starke Winde) starken Einfluss auf die erreichbare Distanz haben können.

    Langfristige Lagerung des Akkus?

    • Lagern Sie den Akku im Innenbereich an einem kühlen Ort mit einer gleichmäßigen Temperatur im Bereich von 10 bis 20°C 
    • Schützen Sie ihn vor direkter Sonneneinstrahlung und vor Regen
    • Laden Sie den Akku vor der Lagerung auf rund 70 % auf
    • Laden Sie den Akku alle sechs Monate auf rund 70 % auf 
    • Laden Sie den Akku vor der nächsten Nutzung vollständig auf"

  • Akkukapazität

    Welche Kapazität bietet der Akku?
    SHIMANO STEPS bietet zwei Akkuoptionen: 418 Wh und 504 Wh

    Wie schnell nimmt die Akkukapazität ab?
    Wie bei jedem modernen Akku nimmt die Kapazität durch die Ladevorgänge ab. SHIMANO garantiert eine verbleibende Akkukapazität von 60 % nach 1000 Ladezyklen. Ihr Händler kann die verbleibende Akkukapazität für Sie feststellen. 

  • Laden des Akkus

    Muss der Akku zur Verlängerung der Akkulebensdauer vor dem Wiederaufladen vollständig entladen werden?
    Nein, denn dies hat keinen Einfluss auf die Akkulebensdauer. Laden Sie den Akku einfach auf, wenn Sie es für nötig halten. 

    Wie lange dauert das Aufladen des Akkus?
    Bei einem 504 Wh Akku dauert es bei Verwendung des Ladegeräts 4A 2,5 Stunden, bis der Akku zu 80 % aufgeladen ist. Eine vollständige Aufladung dauert 5 Stunden. 

  • Betrieb mit leerem Akku

    Mein SHIMANO STEPS Akku ist leer. Muss ich ihn sofort wieder aufladen?
    Sie müssen ihn zu 70 % aufladen, wenn Sie Ihr Fahrrad direkt im Anschluss über einen Zeitraum von 6 Monaten oder länger lagern möchten. Wenn Sie Ihr Bike jedoch in nächster Zeit wieder verwenden möchten, laden Sie den Akku einfach vor der nächsten Fahrt auf. 

    Kann ich noch pedalieren, wenn der Akku leer ist?
    "Ja, aber Sie erhalten keine Tretunterstützung mehr. Da E-Bikes schwerer als herkömmliche Fahrräder sind, sollten Sie diesen Zustand möglichst vermeiden. Wenn Sie Di2 verwenden, können Sie noch eine Weile Gänge schalten, da dies weniger Energie verbraucht."

    Funktioniert das Display noch, wenn der Akku leer ist?
    Ja. Beim Fahren mit leerem Akku arbeitet die Tretunterstützung nicht mehr, es ist aber noch ausreichend Restenergie für den Heimweg vorhanden, mit der das Display sowie die Beleuchtung und die Di2-Schaltung (falls vorhanden) weiter laufen können.  

    Lädt das Pedalieren den Akku wieder auf?
    Nein. Durch das Pedalieren wird der Akku nicht wieder aufgeladen. 

Allgemeine Informationen
  • Wasserfest

    Ist das SHIMANO STEPS System wasserdicht?
    Ja, das SHIMANO STEPS System ist beim Einsatz unter normalen Fahrbedingungen einschließlich starkem Regen wasserdicht. Verwenden Sie bitte keinen Hochdruckreiniger zum Reinigen Ihres Fahrrads.

  • Anpassung

    Kann ich mein SHIMANO STEPS anpassen, um die Geschwindigkeitsbegrenzung der Tretunterstützung zu erhöhen?
    Aufgrund der strengen gesetzlichen Bestimmungen für E-Bikes ist es weder erlaubt noch empfohlen, Veränderungen an der Geschwindigkeit Ihres SHIMANO STEPS E-Bikes vorzunehmen. Diese gesetzlichen Bestimmungen bestehen zur Vermeidung gefährlicher Situationen.

  • Di2-Schaltung

    Was ist die Di2-Schaltung?
    Di2 ist SHIMANOs elektronisches Schaltsystem. Der Vorteil der Di2 liegt in schnellerem, gleichmäßigerem Schalten mit minimalem Kraftaufwand. An einem City-/Komfort-Bike mit SHIMANO STEPS Ausstattung und SHIMANO 8-Gang Di2 Getriebenabe profitieren Sie außerdem von automatischen Schaltfunktionen.  

    Wie kann ich mein SHIMANO STEPS E-Bike auf die Di2-Schaltung aufrüsten?
    Hierfür fragen Sie bitte bei Ihrem SHIMANO STEPS Händler nach. Für die reibungslose Zusammenarbeit mit Di2 müssen die Werkseinstellungen Ihres Systems dort  durch einen qualifizierten Techniker angepasst werden. 

Zusätzliche Unterstützung
  • Betriebsanleitung

    Wo finde ich die SHIMANO STEPS Betriebsanleitung?
    Die Betriebsanleitung für SHIMANO STEPS können Sie hier herunterladen.

  • Kompatibilitätstabelle

    Welche Teile sind kompatibel mit SHIMANO STEPS E-Bikes?
    Auf unserer SHIMANO Technikseite unter si.shimano.com finden Sie Antworten zu Kompatibilitätsfragen. Auch die qualifizierten Techniker bei Ihrem SHIMANO STEPS Händler helfen Ihnen gerne weiter.

  • TECHNISCHE Informationen

    Wo erhalte ich technische Informationen zu meinem Fahrrad mit SHIMANO STEPS Ausstattung?
    Alle Informationen zum Produkt finden Sie hier. Sie können außerdem bei Ihrem SHIMANO STEPS Händler nachfragen. Dort beantwortet man gerne Ihre Fragen.

Fehlerbeseitigung und Fehlermeldungen
Software und Updates
Wartung und Reparatur
  • Wartung

    Was kann ich tun, um mein E-Bike perfekt in Schuss zu halten?
    Besuchen Sie Ihren SHIMANO STEPS Händler, dort zeigt man Ihnen gerne die regelmäßigen Wartungsarbeiten. 

    Wie lagere ich mein E-Bike?
    Lagern Sie Ihr E-Bike in einer trockenen Umgebung bei Raumtemperatur. Wenn Sie das E-Bike länger als sechs Monate lagern möchten, müssen Sie für die Lagerung des Akkus einige Besonderheiten beachten:

    Lagern Sie den Akku im Innenbereich an einem kühlen Ort mit einer gleichmäßigen Temperatur im Bereich von etwa 10 bis 20°C  

    • Schützen Sie ihn vor direkter Sonneneinstrahlung und vor Regen
    • Laden Sie den Akku vor der Lagerung auf rund 70 % auf
    • Laden Sie den Akku alle sechs Monate auf rund 70 % auf
    • Laden Sie den Akku vor der nächsten Nutzung vollständig auf
       

    Wie oft sollte ich mein E-Bike zur Wartung zum Händler bringen?
    Vorausgesetzt, dass Sie die Routine-Wartungsarbeiten selbst durchführen, sollten Sie Ihr Bike mindestens einmal jährlich für eine vollständige Wartung zu Ihrem SHIMANO STEPS Händler bringen. Sollten zwischenzeitlich Auffälligkeiten oder Probleme auftreten, besuchen Sie direkt Ihren Händler. 

  • Händler, Kontakt, weitere Informationen, Neuigkeiten

    Wie finde ich den nächstgelegenen Händler, der meine Fragen beantwortet und bei dem ich ein Fahrrad mit SHIMANO STEPS kaufen kann?
    Unsere Händlersuche hilft Ihnen dabei, einen Händler in Ihrer Nähe zu finden.

    Was soll ich tun, wenn ein Händler keine Arbeiten an einem anderswo gekauften Fahrrad mit SHIMANO STEPS durchführen will?
    Wenden Sie sich wenn möglich an die Verkaufsstelle des Fahrrads. Wenn dies nicht möglich ist, versuchen Sie es bei einem anderen Händler oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir Ihnen bei der Händlersuche helfen können.  

    Wie nehme ich bei Fragen zu SHIMANO STEPS Kontakt mit SHIMANO auf?
    Sie können über Facebook Kontakt mit uns aufnehmen.

    Wie erfahre ich die aktuellen Neuigkeiten und Informationen zu SHIMANO STEPS?
    Sie bleiben immer auf dem neuesten Stand, wenn Sie unseren Newsletter über diese Seite abonnieren.

Sie haben Ihre Antwort nicht gefunden?

Stellen Sie Ihre Frage auf Social Media

Facebook öffnen

Ein SHIMANO STEPS Händler ist immer ganz in Ihrer Nähe

Finden Sie Ihren Händler