This website uses cookies to improve your user experience.

Click "I agree" or any link to accept these cookies. To learn more about how we use cookies, you can read about them here.

menu
DE
Back to menu

Choose your language

Blogs
- Explore New Grounds

Seen und Wälder in Bayerns - Chiemsee, Deutschland

Wir haben zehn Fahrern in ganz Europa die Aufgabe gestellt, eine E-MTB-Route zu erstellen, die Fahrer herausfordert und inspiriert, neue Wege zu erkunden. In Deutschland forderten wir Profi-Fahrer Guido Tschugg heraus, uns seine Trails auf dem E-MTB zu zeigen.

Unfortunately we cannot provide you this service with your current cookie preferences. If you would like to change your cookies preferences, please click “Privacy Policy and Cookies” in the footer.

Jeder Fahrer mit dieser Aufgabe hatte seine ganz persönliche Meinung dazu, was unter der Erkundung neuer Wege zu verstehen ist. Tschugg berücksichtigte die Vorgabe, eine für viele verschiedene Fahrer zugängliche Strecke zu erstellen. Trotzdem konnte er nicht widerstehen, seinen eigenen persönlichen Favoriten einzubauen, eine anspruchsvolle Fahrt auf den Gipfel der Kampenwand.

Die entstandene Strecke besteht aus zwei Hälften: einem Netzwerk aus überwiegend flachen, rund um die Seen verlaufenden Radwegen und Trails, auf denen jeder entspannt fahren kann. Gleichzeitig ist es ein Aperitif für alle, die ihre Grenzen bei einer körperlich und technisch anspruchsvollen Fahrt zum Berggipfel austesten möchten.

Die Strecke führt durch die Gegend zwischen Tschuggs Haus und den Bergen, wo er fast täglich unterwegs ist. Die beiden Hälften stehen in starkem Kontrast zueinander: Zuerst die herrlichen, spiegelblanken Seen, typisch deutsches Ackerland und Waldgebiete. Der darauf folgende zweite Teil, die Kampenwand, ist völlig anders. Mit einem 1.669 m hohen Gipfel und bemerkenswerten weißen, gezackten Felsvorsprüngen dominiert sie die umliegende Landschaft.

Dieser Ort ist bei Radfahrern eher ein Geheimtipp. Viele Biker in der Gegend fahren in die nur zwei Stunden südlich gelegenen Alpen, aber Kenner finden hier in Heimatnähe einige sagenhafte Touren. Wenn man die Spitze der Kampenwand erreicht, sieht man ein Netzwerk aus Schotterstraßen und Pfaden, die alle miteinander verbunden sind. Die steilen Abhänge und felsigen Abschnitte sind so schwierig und technisch anspruchsvoll, dass sie jeden Fahrer, selbst Guido, auf die Probe stellen.

Toby Martin von HUMAN war Teil des zweiköpfigen Filmteams, das diesen Film produzierte. „Das war ein echt verrückter Drehtag. Die Kameras liefen schon um 6 Uhr morgens und bis um 23.30 Uhr waren wir mit der Synchronisation auf dem Parkplatz im Dunkeln zugange.”

„Anfangs hat das Filmen an den einfachen Trails nahe des Sees Spaß gemacht und war relativ unkompliziert. Auf der Ebene konnte man völlig entspannt und angenehm fahren und wir machten ein paar lustige Aufnahmen mit den Blättern. Aber das war nur der erste Teil der Fahrt, denn Guido wollte uns noch die Kampenwand, den großen Berg, zeigen. Wir standen alle herum und betrachteten sie aus der Ferne. Uns war klar, dass das Licht nachlassen würde, aber wir wollten alle dorthin.”

„Die Entfernung zum Gipfel war größer als erwartet und die Wege an einigen Stellen extrem steil. Unser zweiter Kameramann, Mike King, und ich fuhren ebenfalls auf Rädern und schleppten unsere gesamte Ausrüstung, was das Ganze echt schwierig machte. Guido fand es amüsant, wie kompliziert die Filmaufnahmen waren. Seine Kontrolle über das Fahrrad ist unfassbar und er hat jede Menge Energie, so dass er eine Aufnahme nach der anderen mühelos und voller Elan erledigte, während wir mit den Kamerawinkeln und unserer Ausrüstung an den steilen Gefällen zu kämpfen hatten.”

„Wir waren bis zum Sonnenuntergang dort oben und versuchten, das letzte Licht an einem Aussichtspunkt einzufangen, den Guido uns zeigte. Der Ausblick über die vor uns liegenden Seen war fantastisch, aber sobald die Sonne unterging, wurde es eiskalt. Wir beendeten die Dreharbeiten und packten die Kameraausrüstung in der Dunkelheit zusammen. Der Sessellift war mittlerweile geschlossen, sodass wir eine enge, kurvige Straße hinunterfahren mussten.”

„Mike hatte einen Platten und jetzt war es stockdunkel. Wir konnten das Flickzeug für die Reparatur nicht finden und es wurde immer kälter.  Guido ist ein echter Sportsfreund: Er tauschte sein Rad mit Mike und fuhr über 10 km auf der Felge. Mike und ich sind beide sehr geübte Fahrer, aber es war echt unglaublich, wie schnell und geschmeidig er so fahren konnte. Wir konnten nicht mit ihm mithalten.  Die Filmaufnahmen mit Guido haben unglaublich viel Spaß gemacht. Er war wirklich großzügig und freundlich. Diesen Drehtag werde ich wohl nicht vergessen.“

Wo wird Ihr E-MTB Sie hinführen? Teilen Sie Ihre Touren mit uns @Shimanoebike

Deutschland, Bayern, Chiemsee

Die Fahrt durch die bayrischen Wälder inmitten einer dicht verwobenen Seen- und Waldlandschaft auf schmalen, flowigen Trails bietet eine tolle Mischung aus Herausforderung und Entspannung.  

BOX  Guido Tschugg |
@tschugg_23

HERUNTERLADEN & GEWINNEN

By sharing their feelings of being out on the trails with e-mountain bikes - the amazing views, the sweet trails, the remote peaceful mountain tops - we hope to inspire you to take up the challenge to explore somewhere new.

But for two lucky people we can make that dream a reality!

We combined these routes, local tips and amazing scenery in a beautiful e-book filled with stunning photography and in-depth ride stories to inspire you to explore new grounds in 2020.

Sign up below to receive your copy and you will be in with a chance of winning a trip for two to one the locations in this e-book.